Wissen Sie, welche Ressource mit „welchen Skills“ unter „welcher Priorität“ und „Aufgabe“ „wann“ tätig ist? Und das in Echtzeit?

Wenn Sie diese Frage mit „JA“ beantworten – haben Sie bereits die wichtigste Voraussetzung für ein PPM-2020. Der Erfolgsfaktor Resource Portfolio Managament (RPM). Aber mit Excel bzw. ohne das passende Tool zur Simulation und Szenarioanalysen wird es schwierig den Nutzen zu heben. Speed und Transparenz mit Tempus Resource von ProSymmetry (Gartner Cool Vendor 2016).

Eportis – RESOURCE PORTFOLIO MANAGEMENT (RPM)

bringt Licht ins Dunkel und revolutioniert das Ressourcenmanagement mit einer

VIRTUELLEN SCHWARMORGANISATION

Licht an
EFFIZIENTERE

Allokation interner Ressourcen

REDUKTION

externe Mitarbeiter/ Cash-out

MITTELFRISTIGE

Ressourcenbedarfsplanung (HR)

AUSGEREIFTES

Aus- und Weiterbildungskonzept

BEWUSSTES

Insourcing & Outsourcing

SKILLMANAGEMENT

ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg

BESEITIGUNG

der Schattenbuchhaltung

STAFFING

von Querschnittsthemen

SCHWARM

Ende der Schattenbuchhaltung und Silos

Schattenbuchhaltung und starre Silos beenden

Die Schattenbuchhaltung der Linien wird bisher von keinem PPM-Tool gelöst. Aber nur mit vollständiger Transparenz und Datenqualität über Ressourcen, können Sie im Portfoliomanagement sauber planen und steuern. Um zukünftig „mehr“ in kürzerer Zeit zu schaffen, müssen Ressourcen effizienter aber auch Bereichs-übergreifend eingesetzt werden können.  Hierfür haben wir für unsere Kunden lange nach einer Lösung gesucht und endlich eine End-to-End-Lösung und das passende Tool. Tempus Resource – von Gartner 2016 ausgezeichnet – ermöglicht ein Ressourcenmanagement innerhalb weniger Tage nutzen stiftend für alle Stakeholder einzuführen und direkt Simulationen in Echtzeit zu machen.

Schwarmorganisation und Silos aufbrechen – packen wir es an

Wir möchten unseren Kunden Umwege ersparen und unser Know-How in diesem Thema weitergeben: Resource Portfolio Management steht für ein funktionierendes Rollenkonzept, Skill- und Kapazitätsmanagement und auch für den optimalen Einsatz eines Werkzeugs (Tools) – alles im Sinne eines Top-Down Portfoliomanagements. Fangen Sie an die Ihre Ressourcen für die richtigen Dinge richtig zu nutzen! Erfahren Sie wie es geht -in unserem Vorgehen– und schauen Sie sich in diesem Zusammenhang Tempus Resource als operatives Ressourcenmanagement Tool an.

Warum wir beim Ressourcenmanagement nicht locker lassen

Die Antwort ist ganz einfach: Um im Portfoliomanagament die effiziente Allokation knapper Mittel (Geld/ Kapazitäten) sicherzustellen, müssen Kapazitäten (Ressourcen) vollkommen transparent – in Echtzeit – zur Verfügung stehen. Ein aufgeräumtes Ressourcenmanagement bildet die wichtigste Grundlage für das Agile Portfolio Management im Zeitalter der digitalen Transformation. Die meisten unserer Kunden haben selten ein Budget Problem, um mit mehr Initiativen umzugehen. Es sind die limitierten Ressourcen und Bottle-Necks. Lösen wir den Gordischen-Knoten.

Leistungen & Nutzen

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen und Ihren resultierenden Nutzen. 

Eportis kontaktieren

Vereinbaren wir ein unverbindliches Gespräch und wir diskutieren Ihre Anforderungen und Sie „challengen“ unsere Experten!

Webinare (à 45 min)

Lean-PPM 2020: Jetzt neu im Webinar-Programm.